In so einem Alter kannst du was erzählen
                                                                      In so einem Alter kannst du was erzählen                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                     

Alter

Angeber

 

SPRÜCHE

Schick mir doch Deinen Spruch für diese Seite. Sprüche transportieren Lebensweisheiten, Erfahrungen. Aber: Sprüche gelten nie allgemein, d.h. nicht in jeder Situation, an jedem Ort, zu jeder Zeit! Nehmen wir z. B. "Reden ist Silber, Schweigen ist Gold". Wenn du im wichtigen Moment schweigst, kannst du arm dran sein. Also dann den Spruch umdrehen. Kann genauso falsch sein. - Oder so ein beknacktes Ding aus früheren Zeiten, voller Überheblichkeit und Dummheit: "Mut zeigt auch der Mameluck - Gehorsam ist des Christen Schmuck". Gehorsame Christen haben Weltkriege ermöglicht...! Auch das gibt es also: Sprüche, die von vorne bis hinten bekloppt sind. Sie etablieren Ideologien, festigen ungerechte Machtverhältnisse, entschuldigen Dummheiten und Faulheit.. Eigentlich könnte man über jeden der Sprüche einen kleinen Aufsatz schreiben. Wollen wir?

 

 

Am Haus MARKT 2 in der Neuen Altstadt in Frankfurt

 

DORN UND DISTELN STECHEN SEHR,

FALSCHE ZEUGEN NOCH VIEL MEHR.

DOCH WILL ICH LIEBER DURCH DISTELN UND DORNEN WATEN ALS MIT FALSCHEN ZEUGEN SEIN BELADEN.

MACHTE DER NEID BRÄNDE WIE DAS FEUER

SO WÄR DAS HOLZ NUR HALB SO TEUER.

UND WÄRE DER NEIDER NOCH SO VIEL,

SO GESCHIEHT DOCH,

WAS GOTT WILL:

 

 

 

Gott hat den Menschen erschaffen, weil er vom Affen enttäuscht war. Danach hat er auf weitere Experimente verzichtet.

Mark Twain

 

 

Wer nach allen Seiten hin offen ist,

ist nicht ganz dicht.

Kurt Tucholshy

 

 

Solange ich noch weiß, dass ich WAS machen wollte,

ist es noch nicht zu spät.

von mir - dazu fällt mir noch ein:

Oida oudén eidos

οἶδα οὐδὲν εἰδώς

Ich weiß, dass ich nichts weiß.

Das war Sokrates.

 

Selbstkritik 

Es ist so leicht, andere, aber so schwierig, sich selbst zu belehren.

      Oscar Wilde
ir. Schriftsteller

Alter

 

Angeber

Hic Rhodos, hic salta.

Hier ist Rhodos, hier spring = Zeig hier und jetzt, was du kannst!

aus der Fabel des Aesop: Der Fünfkämpfer als Prahlhans

Autokrat = Selbstherrscher

Spezies noch lange nicht ausgestorben: Erdogan, Trump,... haben zum Glück nicht immer Erfolg

Hoc volo,

sic iubeo:

stat pro ratione

voluntas!

 

Das will ich, so befehle ich: Es steht anstelle eines vernünftigen Grundes mein Wille.

Juvenal, um 60 - 140 n. Chr.,römischer Satiriker,Saturae 6,223

 

 

Aufgehoben

May the roof above us 

never fall in

And may we good companions beneath it

never fall out.

Irish Blessing

Frankfurter Rundschau 3. Januar 2017

Beamte

    Wer viel macht, macht viele Fehler; wer nichts macht, macht keine Fehler, und wer keine Fehler macht, wird befördert.

So soll es im Hessischen Justizvollzug nicht sein, meint die Gewerkschaft der Strafvollzugsbediensteten.

 

Beneidenswert

 

 

 Beim Erwachen habe ich schon so viele Einfälle, dass der Tag nicht ausreichte, um sie niederzuschreiben.

 

 

Gottfried Wilhelm Leibniz, Universalgelehrter seiner Zeit, 1646 – 1716

Beharrlich

 

 

Gutta cavat lapidem non vi sed saepe cadendo.

 

Steter Tropfen höhlt den Stein.

 

wörtl.: Der Tropfen höhlt den Stein nicht durch Kraft sondern durch  oft Fallen.

 

Bescheidenheit

        Ich habe die große Begabung, Lob und Anerkennung in unbegrenztem Maße erhalten zu können.  

             Didi Hallervorden bei der Preisverlehung der Goldenen Kamera am 2.2.2013>

Blätter machen Bäume  

Cages

Die Bewohner der kleinen Häuschen und schicken Villen in der Straße Am Schulwäldchen im Süden Rodgaus blicken auf die "Chinesische Mauer".

My Home is my castle.  

 
 
z.B. www.1und1.de
 
 
beispiel@1und1.de
 

El escritor es como un presidiario que no sale de su celda y la llena de inscripciones y grafitos                 

Ramón Gómez de la Serna, 1888-1963

Der Schriftsteller ist wie ein Sträfling, der seine Zelle nie verlässt und sie mit Inschriften und Graffiti füllt.

 

Das Ekel

 

IACET

TACET

PLACET

HIC QUIESCIT,

QUI NUMQUAM QUIEVIT.

Er liegt. Er schweigt. Es gefällt. Hier ruht (der), der nie Ruhe gegeben hat.

Grabinschrift einer geplagten Ehefrau, aus Harenberg Latein 2006

Eingebildet

On n'est jamais si bien servi que par soi-même.

wörtlich.: Man ist nie so gut bedient wie durch sich selbst.

etwa: Selbst ist der Mann. oder: Wenn man nicht alles selber macht

Es durfte ein bisschen kleiner sein.

Kaiserpfalz in Gelnhausen - 12. Jahrhundert

Fehler

A life spent making mistakes is not only more honourable but more useful than a life spent doing nothing. 

George Bernard Shaw, 1856 - 1960, irischer Dramatiker

Ein Briefkasten in Nieder-Roden
aus der Frankfurter Rundschau

Genügsamkeit

 

A bird in the hand is worth two in the bush.

 wörtl.: Ein Vogel in der Hand ist zwei im Busch wert.

 

Besser ein Spatz in der Hand als eine Taube auf dem Dach.

Der junge Mann lief die ganze Demo vor mir und hielt sein Plakat hoch, auch wenn am Straßenrand keine Menschen zu sehen waren

Glück

Bonheur:

faire ce que l'on veut

et vouloir ce que l'on fait.

Glück: Tun, was man will, und wollen, was man tut.

Francoise Giroud, 1916-2003, französische Journalistin unf Schriftsellerin

Goldener Handwerker

 

Artem qui sequitur, raro pauper reperitur.

Wer einem Handwerk nachgeht, erweist sich selten als arm.

Sueton (um 70-150 n.Chr.), römischer Schriftsteller (nero 40)

Handwerk hat goldenen Boden.

Große Liebe

It's so great to find that one special person you want to annoy for the rest of your life.

Es ist großartig, diesen einen besonderen Menschen zu finden, den man für den Rest seines Lebens ärgern möchte.

Rita Rudner , *1956, amerikanische Komikerin und Autorin

Guten Appetit!

Carpe Diem.

Pflück, friß den Tag!

Horaz, 65-8 v. Chr. in seinen Oden

Guter Schein

No basta ser bueno sine paracerlo.

Es genügt nicht einfach gut zu sein; man muss auch so erscheinen.

​Sprichwort

Klug

Better to remain silent and be thought a fool than to speak out and remove all doubt.

Abraham Lincoln, 1809-1865, 16. Präsident der USA 1861-1865

Nummer Sicher

Medio tutissimus ibis.

Ovid (43 v.Chr. - um 17 n.Chr.), römischer Dichter (Metamorphoses  2, 137

Nicht drumherum reden!

Veritatis simplex est oratio.

Der Wahrheit Rede ist einfach.

Seneca (4 v.Chr.) römischer Philosoph und Schriftsteller

Epistulae morales 49, 12

 

Na!? - Jügesheim, Grenzstraße. 3

Nicht bei mir

Der dickste Balken sitzt meist im eigenen Auge.

Überschrift über einen Leserbrief in der FR vom 23.6.16

Obacht

Obsta principiis!

Ovid, Remedia amoris 91, dort: Principiis obsta, sero medicina paratur 

Wehre den Anfängen! 

aber 
Mach aus der Mücke keinen Elefanten!

Passiert

Agua pasada no mueve Molina.

 

Weggeflossenes Wasser bewegt nicht die Mühle.  

Vorbei ist vorbei.

Pfiffig

 

 

Dieu n’avait fait que l’eau, mais l’homme a fait le vin.

 

 

Gott hat nur das Wasser gemacht - der Mensch aber  den Wein.

 

 

Victor Hugo

Schade

Aus den Augen - aus dem Sinn

Volksmund

Schweigen

Qui tacet, consentire videtur.

Wer schweigt, scheint zu zu stimmen.

Papst Bonifaz VII., um 1235-1303, Lieber sextus decretalium 5, 12,4,3

Selbst

Die Menschen verlernen, sich selbst zu beschäftigen.

Horst Opaschowski in Schultimer 2012/2013, 41. Woche

Selbst ist der Mann.

Sese omnes amant.

Alle lieben sich selbst.

Plautus, um 250 - 184 v.Chr, römischer Komödiendichter, Captivi 477

 

Auf einem gemähten Maisfeld nahe dem Badesee Nieder-Roden: STARKES PFLÄNZCHEN!

Attackiert, gebeugt, doch nicht gebrochen!

Überflüssig?                                                                                

 

llevar agua a la mar

Wasser ins Meer tragen = Eulen nach Athen tragen <> Euro nach Athen tragen

Verloren

 

 

Del árbol caído todos hacen leña.

 

 

Aus einem gefallenen Baum machen alle Brennholz.

Miguel de Cervantes Saavedra

Versöhnung

Lasst euch durch den Zorn nicht zur Sünde hinreißen! Die Sonne soll über eurem Zorn nicht untergehen.

             Vielleicht geht es auch anders: Schlaft drüber, und morgens ist alles wieder gut.

     Epheser 4, 26 - kursiv ähnlich Psalm 4,5  

 

Vitamin B

Manus manum lavat.

Eine Hand wäscht die andere.

Seneca in die Verkürbissung des Claudius nach Epicharmos.

VORSICHT!

 

Vielfalt

Quot capita, tot sensus.

Wie viele Köpfe, so viele Meinungen.

Terenz, um 195-159 v.Chr., römischer Komödiendichter

 

Weise

Les sages ont la bouche dans la coeur,

les fous ont le coeur dans la bouche.

Reden ist Silber, Schweigen ist Gold.

wörtl.: Die Weisen haben den Mund im Herzen, die Dummen haben das Herz im Mund.

Widersetzen

It takes a great deal of courage to stand up to your enemies, but even more to stand up to your friends.

Joanne K. Rowling *1965, britische Autorin, Harry Potter

Zucht und Ordnung

Fele comprehensa saltant mures in mensa.

Wenn die Katze gefangen ist, tanzen die Mäuse auf dem Tisch.

Mittelalterliches Sprichwort

oder: Chaos, Unordnung

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Gert Linz