In so einem Alter kannst du was erzählen
                                           In so einem Alter kannst du was erzählen                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

feste Feste feiern,

 

Feste feiern, 

anstoßen, organisieren, mitfeiern, gemeinsam genießen. Die meisten waren ohne Anlass, einfach so, "wir könnten doch mal...", war halt immer so jedes Jahr. Bei einigen war nur ein Anstoß nötig, dann legten die Straßen- oder Gemeindeakteure los. Im Plenter agiert die ganze Straße. In Fachbach und Nievern haben sich alle Vereine am Lahnfest beteiligt. Beim Familienfest stellen die Kinder AGs ihre Arbeit und die Probleme der Kinder und Jugendlichen vor

 

1962 - 1963 St. Georgen 

Als Oberordner durfte ich das jährliche Seminarfest organisieren. Das Fest, den Namen habe ich vergessen, war Tradition an der Offenbacher Landstraße. Wir mußten sogar Sonderstraßenbahnen bestellen. Als es dann kaum einer gehen wollte, habe ich ständig von der Bühne aus an die leeren Sonderzüge erinnert...

 

1967 Diözesanjugendfest  auf der Loreley

"Ich sitze im Boot und mache auf Frieden" war unser Slogan, als wir von Oberlahnstein mit Schnurri und Peter an den Gitarren nach St.Goarshausen zum Diözesanfest auf der Loreley fuhren. Damals war die Anlage noch nicht renoviert. Wir waren von dem Programm beeindruckt, das der Diözesanjugendpfarrer Rolf Lutter mit seinen Leuten organisiert hatte.

 

1973 Familienfest in der Stadthalle Lahnstein

1973 Jammerfest im Kindertal bei Kloster Arnstein

1974 Pappkartonfest an der Lahn

1974 Plenterfest in (Nieder-)Lahnstein

1976 Lahnfest in Nievern und Fachbach

 

...Backofenfest - Radieschenfest - Pfarrfeste in Braunfels -

Im Knast verging mir das Feiern...

 

Wenn ich noch Material finde, werde ich weitere Kurzbeschreibungen hinzufügen. Schau dir zunächst mal die Videos an:

https://digit.swr.de/entries/104639 

Die beiden folgenden enthalten Szenen vom Pfarr- und Lahnfest und vom Lahnfest und Karneval in Fachbach und Nievern 1976. Sie hat Herr Fröhbrodt sen. gedreht. Eigentlich sind es Stummfilme.

 

21. Oktober 2018

Es ist schön, dass Du mal reinschaust. Das Damals ist mir immer wieder im Kopf. Aber das Heute ist auch immer wieder aufregend. Natürlich anders und bescheidener als früher.             Sieben Jahrzehnten, neun Jahren und drei Monaten wurden mir geschenkt, und ich kann nichts dafür r.       gertlinz@web.de 

       ___________________________________________________

 

Mein Spruch

 

Nur das fortwährende Verrücken des Zurechtgerückten

und

das stetige Zurechtrücken des Verrückten 

ändert die Welt -

ein bisschen, vielleicht.

 

aus Und sie fliegen über die Berge weit durch die Welt - Aufsätze von Volksschülern, Ludwig Harig, S.13f, ReiheHanser 100, 1972

 

Spruch des Tages

 

 

 

Hier sammle und gestalte ich mein Wissen, meine Erinnerungen und Fotos und  neu Entdecktes. Einige der folgenden Links muss ich noch bearbeiten oder verschieben:

 

AhnenBraunfels - Bayern in Nied  - Bomben in Nied -  Bücher - Es erinnern sich -  Europa - Flüchtlinge - Frankfurt - Im Chemiegestank geborenim Keller (Ablage) - Im März 1945 kommen die AmisMomente - NiederlahnsteinNievern - Predigen Rhein-Lahn   - Rodgau - Scheune - Sprüche - Texte - VW Bus - Wasserturm - WeiterstadtZachäus

 

Was auf dieser Startseite zu sehen war, wurde nach kurzer Zeit verschoben in ERFAHRUNGEN... oder GESCHICHTE

Meine Vokabeln

seit Jahren von Sprachkalendern gesammelt: Life Long Learning

Kommentare

Es sind noch keine Einträge vorhanden.
Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder
Bitte beachten Sie, dass die Inhalte dieses Formulars unverschlüsselt sind

 

 

_______________________________________________

 

Meine Orte

Bei Wetzlar muss es 1965 heißen. In Braunfels war ich schon mal vorher 1965-1967. Jetzt stimmt's.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Gert Linz