In so einem Alter kannst du was erzählen
                                                                     In so einem Alter kannst du was erzählen                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

"Klein-Straubing" in Nied

Vier Mitglieder hatte der Gebirgstrachtenerhaltungsverein Edelweiß zuletzt. Die brachten die Vereinsfahne von 1923 ins Heimatmuseum, wo sie hier Dieter Kruska für uns entfaltet. Dieser Verein ist untrennbar mit den Großeltern Johann und Anna Boxleitner verbunden. Hier im Heimatmuseum bin ich auf der richtigen Spur.

Warum kamen sie aus dem Bayerischen Wald nach Nied?

Bereits 1910 (?) wurde der Verein gegründet. So müssen damals schon viele Niederbayern in Nied gewesen sein.

Meine Mutter, das älteste Kind der Anna Boxleitne, geb. Kloiber aus Ringelai und des Johann Boxleitner aus Unterkashof, zwischen Freyung und Grafenau gelegen, war 1913 geboren. Im Adressenverzeichnis der Stadt Höchst von 1908 sind die Boxleitner nicht zu finden. 

Aber hier auf dem Vereinsfoto von 1935 sind sie drauf: der Johann liegt links neben der Pauke, die Nanndl ist die zweite von links in der Frauenreihe

<< Neues Textfeld >>

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Gert Linz