Demo gegen Mauern. Mit Europabällen zerstören Kinder die Mauern in den Köpfen und zwischen den Nationen!
Demo gegen Mauern. Mit Europabällen zerstören Kinder die Mauern in den Köpfen und zwischen den Nationen!
Rodgau - jetzt meine Stadt vorne die Gleise der S1 hinten die Mühlstraße in Rodgau-Jügesheim
                                Rodgau - jetzt meine Stadtvorne die Gleise der S1 hinten die Mühlstraße in Rodgau-Jügesheim                                                                                                                                                                                                                      

EUROPA - Pulse of Europe

Die EUROPA-SAGA

Besser als 3 Jahre GESCHICHTE in der Schule

und nützlich für die Planung eines Urlaubs mit etwas Kultur.

Habe Einiges davon schon gesehen: Empurias, Akropolis, Rom, Venedig, Cordoba, Jerusalem, Damaskus, Olympia, Gibraltar, Avignon...

https://www.zdf.de/dokumentation/terra-x/europa-saga-teil-1-woher-wir-kommen-wer-wir-sind-100.html 

https://www.zdf.de/dokumentation/terra-x/europa-saga-teil-2-woran-wir-glauben-was-wir-denken-100.html

https://www.zdf.de/dokumentation/terra-x/europa-saga-teil-3-was-uns-antreibt-was-wir-uns-nehmen-100.html

https://www.zdf.de/dokumentation/terra-x/europa-saga-teil-4-was-wir-erschaffen-was-wir-uns-leisten-100.html

https://www.zdf.de/dokumentation/terra-x/europa-saga-teil-5-was-uns-eint-was-uns-teilt-100.html

https://www.zdf.de/dokumentation/terra-x/europa-saga-teil-6-wo-wir-stehen-was-uns-bleibt-100.html

Habe ich zuviel versprochen?

Dann kommt auch noch #PulseofEurope.eu am Ende des 6. Teils! Auf dem Goetheplatz in Frankfurt hat es begonnen.

Wenn die Links nicht funktionieren, kopieren und in die Navigationsleiste einfügen.

 
Wenn du diese Dokus gesehen hast, kannst du meine Europabegeisterung verstehen.

UMGEDREHT

Beim Einkaufen drehe ich jede Münze um, weil ich Euromünzen sammle. Das bedeutet fast täglich: Überraschungen besonders in Europäischer Geschichte.

Hättest Du gewusst, dass Charles de Gaulle am 18. Juni 1940 im BBC die Franzosen zum Durchhalten aufgerufen hat? Die Deutsche Wehrmacht war gerade in Paris einmarschiert. - Ich war wieder mal in der Paulskirche in Frankfurt, ergriffen von den so gut klingenden Plänen für Deutschland, ermuntert von Frankreich,. Sie waren vieleJahrzehnte erfolglos. - Und staunen kann ich über die  Porta Nigra, das große römische Stadttor in Trier, auf der neuen deutschen 2 € Ländermünze für Rheinland-Pfalz und denke an die Aufbauarbeit der Römer für das heutige Europa..

<< Neues Textfeld >>

Am Sonntag, den 4.6. wieder um 14 Uhr in Frankfurt

 

Nach 7 Demonstrationen auf dem Goetheplatz in Frankfurt bin ich ins Grübeln gekommen. Mir ist bewußt geworden, wie einzigartig dieses Europa in der Form der Europäischen Union in der Welt ist. Mit all den Fehlern, die korrigierbar sind.

 

Da sind einmal die gemeinsamen geistigen und religiösen Ursprünge in Vorderasien und im Mittelmeerraum; 

 

da sind die geistigen, religiösen und politischen Verwicklungen und die daraus entstandenen unzähligen Kriege; 

 

da gab es die Selbstüberschätzung und den Stolz der Europäer als Ausbeuter der Völker;

 

da gibt es nun ein Europa, das zum Helfer der Notleidenden Welt geworden ist; 

 

zur verbundenen Einheit der früher Streitenden, sich bekämpfenden Menschen;

 

Erbfeinde sind zu Freunden geworden.

 

Du hast recht: sie streiten noch immer - aber wie? Nicht mehr mit Waffen, nicht mehr mit verleumdender Geheindiplomatie. 

 

Über Vieles haben sie sich noch nicht geeinigt, liegen sie im Clinch - und gerade deshalb ist PULSE OF EUROPE nötig.

 Ich bin zum Europa-Fan geworden.

 

 

Und am Ende jedes Treffens dieses Lied von Toto Cudugno:
Insieme, unite, unite, Europe
Con te, cos lontano e diverso
Con te, amico che credevo perso
Io e te, sotto lo stesso sogno
Insieme, unite, unite, Europe
E per te, donna senza frontiere
Per te, sotto le stesse bandiere
Io e te, sotto lo stesso cielo
Gemeinsam - vereinige dich, Europa!

Mit dir, so weit entfernt und so verschieden
Mit dir, einem Freund, den ich verloren glaubte
Du und ich, mit dem gleichen Traum
Gemeinsam - vereinige dich, Europa!
Das ist für dich, Frau ohne Grenzen
Für dich, unter der gleichen Flagge
Du und ich, unter dem gleichen Himmel
Gemeinsam - vereinige dich, Europa!

An Europa kommst du nicht vorbei! Am Waldrand vor Seligenstadt habe ich dieses Schild gefunden. "Kulturweg" steht klein drauf. Wikipedia: Ein Kulturweg des Europarats ist eine reale oder virtuelle Verbindung zwischen Orten und Stätten, die vom Europarat offiziell als „Kulturweg“ zertifiziert wurde. Bis 2010 wurden Kulturwege als Europäische Kulturstraße bezeichnet. Ein Kulturweg des Europarats bezieht sich auf ein Land (eine Region) oder mehrere Länder (Regionen) und befasst sich mit Themen, die wegen ihres geschichtlichen, künstlerischen und sozialen Interesses europäischer Natur sind, sei es auf Grund der geographischen Wegführung oder des Inhaltes und der Bedeutung.

Da werde ich doch bald mal diesem kleinen Schiffchen folgen. Der Weg scheint auch Mainzer Herz zu heißen, weil  die Gegend dort mal Kur-Mainz war.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Gert Linz